Zur Bedienung des Autogasmarktes, Großhandels in Brenngasen und der Aerosol-Industrie verfügt Schenk über einen modernen Fuhrpark. Zur Belieferung von Tankstellen, Propangaslagern und Endverbrauchern mit LPG werden Tankwagen in Kapazitäten von 28.000 Liter bis 64.000 Liter eingesetzt. Zudem hat Schenk Aerosol-Treibgas-Auflieger in Spezialausstattung für den Transport von geruchlosem LPG zu den gewerblichen Abnehmern in Europa. Außerdem verfügt Schenk über Tankwagen und Tankcontainer für u.a. DME,  Propylen und Isobutan.