Durch die Neugewinnung des Auftrages von Autogas für die Firma Westfa ab Mai 2016 wurde der jährliche Safety Day in 2016 erweitert um die Ausbildung und Schulung für den Bereich Autogas. Hierfür wurde seitens Westfa das gewünschte Schulungsmaterial zur Verfügung gestellt und von unserem Master-Driver Jens Wehlte in gewohnt professioneller Art an unser Fahrpersonal vermittelt.

Weitere Schwerpunkte waren Schulungen zu den Themen Ablenkungen und Risiken des Straßenverkehrs sowie eine Modul-Schulung zum Thema „Der Fahrer als Dienstleister“.

ATX wurde zum Dezember 2014 eingeführt und seitdem werden Daten aus diesem System generiert. Da die internen Anforderungen sowie Wünsche unserer Kunden bezüglich der Datenqualität gestiegen sind, müssen wir eine korrekte Handlungsweise an den ATX-Geräten gewährleisten. Zu diesem Zweck wurde ein Schulungspart zur Auffrischung und Verbesserung der Daten am ATX durchgeführt.

Wir freuen uns weiterhin unseren Fahrern Ziegengeist Henry, Möbius Detlef und Petermann Jürgen zum 25jährigen Jubiläum zu gratulieren. Die Mitarbeiter wurden mit einem Präsentkorb geehrt  (Bild).