Im Auftrag einer Vielzahl von Produzenten von Luftgasen transportieren wir europaweit tiefkalt verflüssigte (Luft)gase wie Stickstoff (LIN), Sauerstoff (LOX), Argon (LAR), Kohlenmonoxid (CO), Kohlendioxid (CO2) und Wasserstoff (GHY/LHY). Unsere Auftraggeber werden von Standorten in den Beneluxländern und Deutschland aus bedient. Die hohen Sicherheitsanforderungen, denen diese Art des Transportes zu entsprechen hat, sind innerhalb unserer Organisation vollständig implementiert. Mit einer Fahrzeugflotte von gut 200 Tankwagen bieten wir unseren Auftraggebern einen flexiblen und sicheren Transportservice an.

Einmaliges Verkaufsargument von Schenk in diesem Markt ist die Verfügbarkeit von eigenen Tankaufliegern und Tube Trailers für den Transport von Luftgasen und CO2. Mit dem eigenen Transportmaterial kann Schenk in der Hochsaison oder bei (un)geplanten Projekten noch mehr Flexibilität bieten.