Schenk Tanktransport ist ein dynamisches und spezialisiertes, internationales Tanktransportunternehmen. Die Betriebsaktivitäten  bestehen aus (internationalem) Transport von Kraftstoffen, Schmierölen, LPG, Industriegasen, LNG, Bitumen und Chemikalien. Die beförderten Produkte erfordern spezielles Transportmaterial. Damit unterscheiden wir uns innerhalb dieser Branche. Die Geschäftspolitik ist darauf ausgerichtet, unseren Auftraggebern gegenüber auf effiziente Art und Weise sichere und qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu erbringen. Zur Erreichung dieser Zielsetzung richten wir unsere Aufmerksamkeit im Besonderen auf  Qualitäts- und Sicherheitspolitik,  Personalpolitik,  Fahrzeugtechnik und ein auf die speziellen Wünsche unserer Auftraggeber ausgerichtetes maßgeschneidertes Konzept. Mit Niederlassungen in den Niederlanden, in Belgien, Luxemburg und Deutschland ist unser Unternehmen in Europa gut vertreten. 

Safety First

Sicheres Fahren, sicherer Betrieb. Die Öffentlichkeit schützen und unsere Mitarbeiter sicher zu ihren Familien nach Hause bringen. Für die Sicherheit der Menschen Sorge tragen ist die Basis all unserer Handlungen. Qualität & Sicherheit, ein Bestandteil von allem, was wir tun.

Safety First

Kundenorientiert

Wir wollen langfristige Beziehungen zu unseren Kunden aufbauen. Die Erfüllung ihrer logistischen Bedürfnisse und Erfordernisse macht das Wesentliche unseres Geschäfts aus. Wir übernehmen für sie all ihre logistischen Herausforderungen, wodurch sie sich ihrem Kerngeschäft widmen können.

Customer Driven

Exzellente Leistung

Eine fehlerfreie Leistung durch hochqualifiziertes und gut ausgebildetes Personal sowie spezialisierte, innovative und nachhaltige Systeme & Ausrüstung ist unser Ziel. Die kontinuierliche Verbesserung unserer Service-Levels treibt uns voran

Excellence in performance

Know-How

Wir bei Schenk kennen Ihr Geschäft. Unsere Erfahrung hat sich über Jahrzehnte hinweg aufgebaut und garantiert zusammen mit unseren Lösungen und unserem Know-how den bestmöglichen Service.

Know-How

Nachhaltigkeit

Der Ausgleich zwischen dem wachsenden Transportbedarf und dem Schutz der Umwelt wird bei Schenk durch die aktive Reduzierung von Emissionen angestrebt um unsere Erde für zukünftige Generationen zu erhalten und das Wohlbefinden der Öffentlichkeit und unserer Mitarbeiter zu sichern.

Sustainability

Hands-on

Unsere Hands-on-Mentalität hält unsere Dienstleistungen effizient, auf Kurs und adäquat.

Hands-on
FAHRER GESUCHT

FAHRER GESUCHT

Es ist nicht jedem vergönnt, bei Schenk zu arbeiten. Es erfordert nämlich eine durchdachte Art und Weise des Umgangs mit den täglichen Aufgaben.  Sicherheit und Engagement stehen an erster Stelle. Weil wir mit Großmaterial arbeiten und häufig  Gefahrstoffe befördern, ist es wichtig, dass unser Personal von der damit verbundenen Verantwortung durchdrungen ist. Wenn das zu Ihnen passt,  dann ist Schenk ein fantastisches Unternehmen, in dem Sie mit großer Zufriedenheit arbeiten können.

Mehr ›

Gesellschaftlich verantwortliche Unternehmensführung

Bei Schenk wird der gesellschaftlich verantwortlichen Unternehmensführung (GVU) ein hoher Stellenwert beigemessen. Hierzu gehört auch die Fuel Focus-Kampagne, in der Fahrer durch Fahrstilanalysen und Coaching positiv angeregt werden, um effizienter mit Kraftstoff umzugehen und so die Emissionen zu begrenzen.  

Mehr ›

Gesellschaftlich verantwortliche Unternehmensführung
INTERNATIONAL

INTERNATIONAL

Mit Niederlassungen in den Niederlanden, in Belgien, Luxemburg und Deutschland ist Schenk Tanktransport in Europa gut vertreten.

Schenk Onderweg mobiel 1 - juni2020 duits.jpg

Jobs

Jobs

Möchten Sie sofort sehen, welche offenen Stellen es gibt? Oder möchten Sie mehr über das Unternehmen wissen? Speziell hierfür wurde die Webseite “Arbeiten bei Schenk“ entwickelt. 

EIN UNTERNEHMEN IST SO GUT WIE SEINE MITARBEITER

Angenehmes Arbeitsklima in neuer Werkstatt

" Angenehmes Arbeitsklima in neuer Werkstatt "

Juni 2019: „Unser Fuhrpark wächst, genau wie die Zahl der externen Reparaturkunden, deshalb waren die zusätzlichen Quadratmeter willkommen", so Edwin Breeman (Werkstattmanager Niederlande). Anfang Juni 2019 bezog die Fahrzeugwerkstatt ein neues Gebäude.