Bei Schenk kommt  gesellschaftlich verantwortliche Unternehmensführung (GVU) durch eine Unternehmensführung auf sozialverträgliche und ethische Art und Weise zum Ausdruck. Dabei werden die Interessen von Investoren, Kunden, Arbeitnehmern, der Gemeinschaft und der Umwelt  in der Unternehmenspolitik und den Unternehmensaktivitäten berücksichtigt.

Umweltschutz und die Sicherheit von Menschen stehen bei der Durchführung der Unternehmensaktivitäten im Mittelpunkt.           

Die  GVU-Grundsatzerklärung kann auf Wunsch über info_de@schenk-tanktransport.eu  angefordert werden.