Im Auftrag von Auftraggebern wie Air Liquide, Air Products, Linde Gas, Messer, Praxair, SOL und Westfalen vertreiben wir europaweit tiefkalt verflüssigte Gase wie Stickstoff (LIN), Sauerstoff (LOX), Argon (LAR), Kohlenmonoxid (CO), Kohlendioxid (CO2) und gasförmigen Wasserstoff. Unsere Auftraggeber werden von Standorten in den Beneluxländern und Deutschland aus bedient. Ferner führen wir mit unserem hochspezialisierten Material Flüssigwasserstofftransporte zu diversen Abnehmern in ganz Europa durch. Die hohen Sicherheitsanforderungen, denen vor allem die letztgenannte Transportform zu entsprechen hat, sind innerhalb unserer Organisation vollständig implementiert. Mit einer Fahrzeugflotte von ca. 150 Tankwagen bieten wir unseren Auftraggebern einen flexiblen und sicheren Transportservice an.

Zur Bedienung des Autogasmarktes, des Großhandels mit Brenngasen und der Aerosolindustrie in den Beneluxländern und Deutschland verfügt Schenk über einen modernen Fuhrpark. Zur Belieferung von Tankstellen, Propangaslagern und Endverbrauchern mit LPG werden Tankwagen in Kapazitäten von 28.000 Liter bis 64.000 Liter eingesetzt. Zudem hat Schenk Aerosolauflieger in Spezialausstattung für den Transport von geruchlosem LPG zu den gewerblichen Abnehmern in Europa. Außerdem verfügt Schenk über Tankwagen und Tankcontainer für u.a. DME,  Propylen und Isobutan.